Lübesse

Info-Veranstaltung zum Projekt „autarkes Energiedorf“ am 6. März

Am Freitag, 6. März, um 18.30 Uhr laden die Gemeinde Lübesse und die Projektgesellschaft für die Umsetzung des Modellprojektes „autarkes Energiedorf“ Lübesse zu einer Informationsveranstaltung ins Dorfgemeinschaftshaus ein. Es wird über den aktuellen Stand des Projektes informiert sowie über die nächsten Schritte. Dazu gehören insbesondere Vor-Ort-Begehungen bei Unternehmen und Haushalten in Lübesse, die sich für eine Energieversorgung auf Basis regionaler erneuerbarer Energien interessieren. Dies ist für die Dimensionierung eines künftigen Nahwärmenetzes erforderlich.

Demnächst beginnen Vor-Ort-Begehungen zur geplanten Nahwärmeversorgung.

Hintergrund: Die Lübesse Energiedienstleistung GmbH führt derzeit die Entwurfsplanung für die Errichtung eines dezentralen Energieversorgungssystems durch. In diesem Zuge erfolgen u. a. die Anlagen-Konfiguration für das Power-to-X-System, das aus Windenergie Strom und Wärme sowie regenerative Kraftstoffe erzeugen soll, sowie die Dimensionierung der Netzinfrastruktur. „Für die Auslegung des Nahwärmenetzes müssen wir wissen, wer Interesse an einem Anschluss hat, wie hoch der jährliche Wärmebedarf ist und wie die Anschlussbedingungen vor Ort sind“, erläutert Projektingenieur Robert Clermont.

Zur Informationsveranstaltung „autarkes Energiedorf“ sind alle Einwohner und ansässige Unternehmen eingeladen. Interessenten können sich weiterhin jederzeit für die regenerative Energieversorgung vormerken lassen. Auf der Internetseite www.luebesse-energie.de/downloads/ gibt es einen Fragebogen zum Download und Informationen zum Projekt, die regelmäßig aktualisiert werden.

Datenschutz
Lübesse Energie GmbH, Inhaber: Bernd Friedrich Jeske (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Lübesse Energie GmbH, Inhaber: Bernd Friedrich Jeske (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: